Donnerstag, 19. April 2018

alban's little helper

heute eine kleine praktische software, mit der man musikdateien umrechnen, CUE-sheets schneiden und dateien geschwind umbenennen kann. sie erklärt sich mehr oder weniger selbst und ist äußerst leicht zu bedienen.


die standalone version findet sich hier

einfach herunterladen, auspacken (pw: HinterWaldWelt) und dann Drop_It.exe starten. keine panik, daß am anfang ein hinweis kommt: MEncoder ist nur optional für die konvertierung nicht weit verbreiteter dateien-typen. gleichzeitig wird auch ein text gezeigt, der die funktion des programmes erklärt.

viel spaß damit ...

Samstag, 31. März 2018

aus den archiven: sphinx 1982 über computer

ein artikel, der mein leben veränderte. wenn ich vorher über computer nachdachte, fiel mir als erstes "1984" von orwell ein. "danach dachte ich, das ist die zukunft". 1984 hatte ich dann einen ti 99/4a mit 64kb hauptspeicher. der rest ist geschichte ...



Montag, 26. März 2018

ich hatte so gehofft, du überlebst mich


und nun bleibst du für mich immer jung ... und ich werde alt auf einem planeten ohne dich. danke für die zeit, die ich mit dir verbringen dürfte.

 

repost: ra. wilson

weil christian stöcker gerade das große menschheitsexperiment entdeckt zu haben scheint, reposte ich einen teil der 200. post dieses blogs, damit sich der kurzatmige leser jenseits des ganzen hippie-krams schnell orientieren kann ;)

ich bin mir gerade nicht sicher, was die quelle war, ich denke eine sphinx-ausgabe, die ich mitte der 90er direkt gescannt habe, als das technisch möglich war, ein bißchen OCR und dann landete dieser beitrag auf meiner ersten homepage bei compuserve.

 
Robert Anton Wilson
Die letzten 4000 Jahre und die naechsten 40 Jahre

In den naechsten 40 Jahren können wir mit mehr Veraenderungen fuer das menschliche Leben rechnen, als in den ganzen letzten 4000 Jahren zusammen .


Das ist eine ziemlich exakte und ueberhaupt nicht utopische Voraussage und sie stuetzt sich auf einen wenig bekannten Faktor des menschlichen Lebens, den ich die I²-Funktion nennen will. I² steht fuer mehrere Phaenomene gleichzeitig - Intelligence Intensification (Intelligenzintensivierung) und Information Increase (Informationszuwachs) zum Beispiel. Ich kann auch Ego² heissen - das heisst, Mutation und Erweiterung unserer Selbsteinschaetzung, da wir immer noch den technischen und sozialen Kraeften unterworfen sind, die uns schon in den vergangenen Jahrtausenden beeinflusst und veraendert haben.

Sonntag, 18. März 2018

Freitag, 16. März 2018

kein! kitsch!


möge dein leben eine box voller wunder (und vor allem guter tees) bleiben. happy birthday ;)

Samstag, 17. Februar 2018

nachschub


frau wang (2) - eben aus china zurückgekehrt - hat den bestand an diesem leckeren lapsang souchong wieder aufgefüllt und ich muss jetzt nicht mehr so sparsam damit umgehen. dazu drei leckere pu'erh knöpfe als bonus. da weiss jemand, mit was man mich glücklich machen kann ;)

was mich auch glücklich macht: der gute onkel xi


Montag, 12. Februar 2018

s.n-a.f.u.

wie ich höre, gibt's immer noch keinen grund, für irritationen.

zeit genug also für ein stück von devo.


und machen halt, was wir so machen ;)

Freitag, 9. Februar 2018

moebius am sonntag


fare thee well, john barlow


john barlow, texter der grateful dead, netzvordenker und gründer der EFF ist tot.

Fare thee well now, let your life proceed by it's own design.
Nothing to tell now, let the words be yours, I'm done with mine.

Donnerstag, 25. Januar 2018

ursula le guin ist tot

die welt wird zunehmen ein ort, in dem die, die ich mochte und mag, fehlen. ursula le guin gehört für mich sicher zu diesen personen, deren bücher mich mein leben lang begleitet haben.


das war sciFi oder fantasy, wie ich sie liebte und den vergleich als "weiblicher tolkien" finde ich nicht so weit her genommen. eigentlich fand ich sie immer intelligenter als tolkien, so konnte sich welten vorstellen, die man erst mal erfinden musste. sie hat das getan. mein dank dafür, meinen verstand erweitert zu haben und mir geholfen zu haben, mir etwas vorstellen zu können

Sonntag, 21. Januar 2018

das /r/dasohistderweg schatzkästlein

befindet sich hier und wird ab sofort regelmäßig aktualisiert

ich habe seit den mittleren 80ern nachrichten und features im radio aufgenommen und bin gerade dabei, sie auf archive.org abzulegen.

mein tipp: china im wandel. erzählt die ereignisse auf dem tienanmen vor und nach dem massaker. eine art zeitreise zu menschen, die nicht wissen, was morgen ist und in aller unschuld noch hoffen können

aus meinen news-archiven


audio Die Gorbatschow-Tapes
audio China im Wandel (ab 05/1989)
audio Der Fall der Mauer
audio Der Weg zur deutschen Einheit
audio Operation Desert Storm

aus meinen feature-archiven


audio Wilhelm Hoeg - Anarchismus. Mit Gewalt zum Frieden
audio Utopie und ihr Ort. Verschiedene Features (1)
audio Ca Ira - Die Französische Revolution in Deutschland
audio Peter Michel Ladiges - Acht Kapitel Geschichte
audio German Radio Features on Moondog
audio Hörpanorama Geschichte ( SWF 2 1985) Teil 1
audio Hörpanorama Geschichte ( SWF 2 1985) Teil 2

NS System


audio Paul Assal - Halt Stand, rotes Madrid!
audio Assall, Paul - Der Name, den das Weltgewissen sprach, war seiner: Carl von Ossietzky
audio Klaus Figge - Ätherkrieg (SWF Soiree)
audio Sarkowicz, Hans-Geheime Sender ~ Der Rundfunk im Widerstand gegen Hitler
audio Feindsender - Der Ätherkrieg gegen Nazi-Deutschland (O-Töne)
audio Schaeffer, Norbert - Rekapitulation (Saarland 1945)
audio Orzechowski, Peter - Nationalsozialismus: Politische Bewegung oder Okkulte Religion 1
audio Orzechowski, Peter - Nationalsozialismus: Politische Bewegung oder Okkulte Religion 2

68ff


audio SWF2 68ff
audio Anselm Weidner - Unter'm Pflaster liegt der Strand
audio Ulfried Geutner - SWR2 Die 68er und die Psychologie
audio 68 Alles war möglich

SWF2 Soireen


audio Sandig, Holger - Des Teufel's Soiree
audio Schaup, Susanne - Der Mythos Lilith
audio Hering, Marianne - Der Tag von Fotheringay (Soiree über Queen Mary)
audio Greinacher, Renate - 1001 Traum Bilderwelten Orient
audio Milczewsky, Renate - Till Eulenspiegel
audio Milczewsky, Renate - Ich bin Hakawati der Geschichtenerzähler (über Karl May)

Radiogeschichte


audio Van Der Meulen, Lionel - Die ersten hundert Jahre 01
audio Van Der Meulen, Lionel - Die ersten hundert Jahre 02
audio Van Der Meulen, Lionel - Die ersten hundert Jahre 03
audio Van Der Meulen, Lionel - Die ersten hundert Jahre 04
audio Wessels, Wolfram - Die Welt im Haus: Rundfunk in Weimar
audio Unser Sender an der Saar - 50 Jahre SR mit Hanns Dieter Hüsch

aus meinen VHS-archiven


video es war einmal (1956-1974)
video daniel cohn bendit - wiedersehen mit der revolution 1-3
video 25 years of sgt. peppers
video Journal 1870/71 (1)
video Journal 1870/71 (2)
video Journal 1870/71 (3)
video Journal 1870/71 (4)
video Journal 1870/71 (5a)
video Journal 1870/71 (6)

Spezialitäten


audio hardy (harzach) & micha sprechen 4 stunden über die entstehung der "hinterwald"-szene, warnung: tiefster saarländischer dialekt)

Konzerte


audio Burning Spear 1981-01-21 Mannheim Rosengarten, binaural

Anmerkungen:

(1) beinhaltet die folgenden features

Utopien


Arendt, Dieter Das Land Utopia in der Literatur
Greinacher, Norbert Das Ende der Utopien
Hoeck, Wilhelm Paradies der Zukunft
Zacharias Langhans, Garleff Utopieen

Utopie und ihr Ort


Krass, Andreas Anguila, 1965-1969 Die Politik als Kunst der Anarchie
Kunsemueller, Andrea Christiania 1971-1992

moebius am sonntag


Samstag, 20. Januar 2018

christian burchard ist tot

christian wer?


das kann jetzt natürlich nur jemand fragen, der den namen "embryo" zb. noch nie gehört hat - geschweige denn deren musik. 50 jahre jazz & weltmusik aus deutschland


alleine "embryo's reise" ist jeden moment wert


fare thee well, christian und danke für alles!

Freitag, 5. Januar 2018

ein lange verloren geglaubter schatz

ist seit gestern (nach fast 30 jahren) wieder in meinen händen: das kleine buch, das mein großvater schrieb, anhänger der "vitus heller bewegung", einer von den 7%, die 1933 gegen die rückkehr des saarlands zu deutschland unter der parole "heim ins reich, aber nicht gleich" gegen hitler antraten.

und weil dieser unbesungene held wenigstens anspruch auf diesen kleinen ort hat, habe ich eben damit angefangen, es zu scannen.


hier noch, als kleiner anfang - ich werde sein buch, das als text hier und auf archive.org schon ausgelegt wurde - in den nächsten tagen komplett scannen und es in der originalform zur verfügung stellen. das hat, imho, der mann einfach verdient.

hier noch die kleine grafik, die er seinem buch, das er "geschichte des köllertals" nannte, voranstellte.